OUT THE DOOR

Jeder von uns hat seine ganz eigene Story, was ihn motiviert aufs Rad zu steigen.“

„OUT THE DOOR – a journey to the ordinary“ ist der Name eines Video-Projekts von MTBisokay an dem wir mitwirken durften. Hinter der Idee zu diesem Video stecken Sebastian Schieck und Carlo Diekmann. Was die Beiden mit ihrem Video zeigen wollen könnt in diesen Zeilen lesen:

„Die Grundidee für diesen Trip war von Anfang an recht simpel. Der Plan war es, zusammen mit einer Gruppe von Freunden ein Holzhaus in den Bergen zu beziehen und eine Woche lang neue Spots und Trails in der Umgebung zu entdecken.

OUT THE DOOR – a journey to the ordinary from mtbisokay on Vimeo.

Jeder von uns hat seine ganz eigene Story, was ihn motiviert aufs Rad zu steigen. In unseren Augen braucht es keine Reisen an exotische Orte, keine hunderte an Kilometern angelegter Trails oder die Ambition immer neue Grenzen auszureizen, um Mountainbiken zu etwas Besonderem zu machen. Vielmehr liegt sein Charme vor allem darin, einfach rauszugehen und seine Umgebung mit dem Bike zu erkunden, wo immer das auch sein mag.

MTBisokayKaernten-93

Nach den ersten vielversprechenden Ideen ging es im Sommer zusammen mit Jonas Janssen, Fabian Thiemo Scholz, Rick Schubert und Carlo Dieckmann schließlich für einige Tage nach Kärnten in Österreich. Gerade weil diese Region sich noch nicht wirklich als Bike-Spot auf der Karte befindet, war sie ein perfekter Ausgangspunkt für unseren Trip. In der Hoffnung Mountainbiken in einer authentischen Art und Weise zu dokumentieren und unseren eigenen Weg zu finden, abseits der klassischen Routen und großen Bikeparks, wollten wir ohne große Erwartungen an die Sache herangehen und uns davon überraschen lassen, was wir dort finden würden.“

MTBisokayKaernten-74

MTBisokayKaernten-144