DiGOS Imagefilm

Hauptarbeitsgebiet von DiGOS sind Bau und Ausstattung von Satelliten-Laser-Ranging-Stationen (SLR).

SLR steht dabei für die hochgenaue Messung der Entfernung zwischen einer Bodenstation und einem Satelliten mittels Laserpulsen. Kernkompetenzen von DiGOS sind Konzeption, Systemintegration und maßgeschneiderte Hard- und Software. In den kommenden beiden Jahren wird DiGOS zwei solcher SLR-Stationen aufbauen und schlüsselfertig übergeben; eine für die japanische Weltraumagentur JAXA am Weltraumzentrum in Tsukuba, die andere für die europäische Weltraumagentur ESA auf Teneriffa.

Aus den mit SLR gewonnenen Daten werden die Umlaufbahnen von Satelliten bestimmt und auch vorhergesagt. Das Deutsche GeoForschungsZentrum GFZ betreibt auf dem Potsdamer Telegrafenberg eine eigene SLR-Station und ist damit Teil eines Netzwerks von rund 35 Stationen weltweit, die überwiegend für die Geodäsie genutzt werden.

Wir haben diesen Imagefilm in enger Zusammenarbeit mit DiGOS produziert.